Boxtraining im Combat Club Cologne mit den Berufsschülern EHK 15 der Kauflandklasse

Den Auszubildenden werden im Fach Sport und Gesundheitsförderung mannigfaltige Bewegungserfahrungen und Sportarten nähergebracht, um ihr Engagement hinsichtlich eines berufsbegleitenden und lebenslangen Sporttreibens zu fördern.
Im Sinne der Salutogenese verbindet sich damit die Erwartung, dass die Auszubildenden degenerativen körperlich-seelischen Prozessen frühzeitig selbst entgegenwirken. So werden positive Effekte in individueller und gesundheitsökonomischer Dimension gleichermaßen begünstigt.

Boxtraining Kauflandklasse AFBB Köln

Boxtraining Kauflandklasse AFBB Köln

Additional information