Projekttreffen in Chemnitz

Die Mitglieder des Projektes „Solaris Plus“ aus fünf Ländern trafen sich vom 10. – 14. März in Chemnitz um den aktuellen Projektstatus zu erläutern, die Projekt-Zwischenergebnisse abzustimmen und das letzte halbe Projektjahr gemeinsam zu planen. Auf der Agenda standen ein Empfang im Rathaus Chemnitz, ein gemeinsamer Workshop mit regionalen Unternehmern in der IHK Chemnitz sowie ein Besuch der Bildungs-Werkstatt Chemnitz im Rahmen des ’’Schau rein! - Woche der offenen Unternehmen Sachsen 2013’’.

Die Arbeitspakete des Projektes
• Transfer von Bildungsmodulen zu erneuerbaren Energien
• Training der Trainer in den Partnerländern
• Training der Zielgruppen in den Partnerländern
• Zusammenstellung eines Experimentierkoffers für die Module
• Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit sowie
• Implementierung von ECVET-instrumenten
wurden in gemeinsamen Arbeitstreffen vorangetrieben.

Das nächste Treffen in der Slowakei wird sich mit der Zusammenstellung der Projektergebnisse und der Vorbereitung der Abschlusskonferenz am 28.09.2013 in Dresden beschäftigen. Interessenten können sich gern anmelden bei Frau Sylvia Keusch anmelden (skeusch@afbb-ggmbh).

solaris plus projekttreffen chemnitz

Additional information